Überregionales

Bochum: Brand im Eingangsbereich des Schulzentrums Westenfeld

Bochum: Brand im Eingangsbereich des Schulzentrums Westenfeld

In der Nacht zu Montag musste die Feuerwehr Bochum zum Schulzentrum Westenfeld an die Lohackerstraße ausrücken. Dort brannte es im Außenbereich eines Eingangs zur Schule Westenfeld. Um 4.01 Uhr ging der Alarm in der Leitstelle der Feuerwehr ein. Ein automatischer Brandmelder hatte ausgelöst, woraufhin der Löschzug der nahegelegenen Feuerwache Wattenscheid und weitere Einsatzkräfte der Innenstadtwache alarmiert wurden. Nur wenig später waren die Einsatzkräfte vor Ort und konnten einen Brand im Bereich eines Briefkastens am Eingang der Schule Westenfeld feststellen. Das Feuer war schnell gelöscht, sodass eine Brandausbreitung auf das Gebäude verhindert werden konnte. Mit einem Hochleistungslüfter wurde anschließend der Eingangbereich vom Brandrauch befreit. Nach 40 Minuten war der Einsatz beendet, insgesamt waren 16 Einsatzkräfte vor Ort. Zur Brandursache hat die Polizei die Ermittlungen aufgenommen.

Quelle Feuerwehr Bochum / Feuerwehrpresse.biz

Zeig mehr

In Verbindung stehende Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
ajax-loader