NEWSÜberregionales

Bochum: Brand in einer Müllsortieranlage

Bochum: Brand in einer Müllsortieranlage

Um 16.49 Uhr löste eine Brandmeldeanlage in einer Halle an der Oberen Stahlindustrie in Bochum Wiemelhausen einen Feueralarm aus. Die hierauf alarmierten Einsatzkräfte der Innenstadtwache und der Feuerwache Wattenscheid stellten bei ihrem Eintreffen fest, dass es in einer Halle in der sich eine Müllsortieranlage befand brannte. Drei Trupps unter Atemschutz gingen mit jeweils mit einem Strahlrohr in die Halle vor. Hier brannte ein Magnetabscheider sowie Teile eines Förderbandes. Der Brand konnte schnell unter Kontrolle gebracht werden und ein Übergreifen auf die Sortieranlage wurde somit verhindert. Drei Personen mussten vorsorglich von der anwesenden Notärztin untersucht werden, Sie konnten an der Einsatzstelle verbleiben. Der Einsatz dauerte ca. eine Stunde, insgesamt waren 44 Einsatzkräfte vor Ort.

Quelle: Feuerwehr Bochum

Zeig mehr

In Verbindung stehende Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
ajax-loader