Überregionales

Bochum: Verkehrsunfall auf der A43

Bochum: Verkehrsunfall auf der A43

Um 12:30 Uhr kam es zu einem Verkehrsunfall auf der A 43 in Fahrtrichtung Münster, direkt hinter der Auffahrt Bochum-Laer. Hierbei sind 3 PKW zusammengestoßen, insgesamt 4 Personen wurden dabei verletzt. Alle Personen konnten die Fahrzeuge selbständig verlassen. Der Rettungsdienst organisierte die Versorgung und den Transport der Verletzten in umliegende Krankenhäuser. Auslaufende Betriebsstoffe wurden abgestreut, die Einsatzstelle der Autobahnpolizei übergeben. Es waren 15 Einsatzkräfte von Feuerwehr und Rettungsdienst vor Ort.

Quelle: Feuerwehr Bochum – Pressestelle, Stefan Nowak

Zeig mehr

In Verbindung stehende Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
ajax-loader