Überregionales

Dortmund: Mehrere PKW brennen in der Innenstadt

Dortmund: Mehrere PKW brennen in der Innenstadt

Am frühen Samstag Morgen gingen bei der Feuerwehr Dortmund mehrere Anrufe ein, dass ein PKW in der südlichen Innenstadt brennen soll. Bei Eintreffen der Feuerwehr an der Einsatzstelle brannte bereits ein Fahrzeug im Bereich des Motors und die Flammen drohten auf einen angrenzenden Supermarkt und weitere geparkte Fahrzeuge überzugreifen. Im Verlauf der Löschmaßnahmen ergab sich eine weitere Einsatzstelle an der Friedenstraße, so dass ein weiteres Löschfahrzeug alarmiert wurde. An dieser Einsatzelle brannte ein PKW in voller Ausdehnung und die Flammen hatten bereits auf zwei weitere PKWs übergegriffen. Durch den schnellen Einsatz der Feuerwehr konnten weitere PKWs gehalten und ein Übergreifen auf Gebäude verhindert werden. Der Löschzug 1 der Feuerwehr Dortmund war mit insgesamt 19 Einsätzkräften vor Ort und die letzten Einheiten rückten nach 90 Minuten wieder ein.

Quelle: Feuerwehr Dortmund

Zeig mehr

In Verbindung stehende Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

drei + siebzehn =

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
ajax-loader