Überregionales

Ennepetal: Diverse Einsätze für die Feuerwehr

Ennepetal: Diverse Einsätze für die Feuerwehr

Am Montag, den 27.08.2018 wurde die Feuerwehr zu folgenden Einsätzen gerufen:

Um 10:52 Uhr rückte das Hilfeleistungslöschfahrzeug in die Strückerberger Straße aus. Dort musste eine ca. 20 Meter lange Betriebsmittelspur neutralisiert werden. Nach Beendigung der Maßnahmen konnte der Einsatz um 11:33 Uhr beendet werden.

Direkt im Anschluss musste ein 1 Quadratmeter großer Ölfleck in der Straße “Am Kamp” neutralisiert werden. Der Einsatz konnte um 11:56 Uhr beendet werden.

Zu einer medizinischen Erstversorgung rückte das Hilfeleistungslöschfahrzeug um 14:50 Uhr in die Gartenstraße aus. Nachdem der Patient dem Rettungsdienst übergeben werden konnte, wurde der Einsatz um 15:05 Uhr beendet.

Um 21:52 Uhr rückte der Löschzug zu einem ausgelösten Heimrauchmelder zu einer Flüchtlingsunterkunft in den Sonnenweg aus. Die Erkundung ergab, dass Wasserdampf der Grund der Alarmierung war. Der Einsatz konnte um 22:15 Uhr beendet werden.

Quelle: Feuerwehr Ennepetal / Feuerwehrpresse.biz

Zeig mehr

In Verbindung stehende Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

4 × 1 =

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
ajax-loader