Regionales

Eschweiler: Zimmerbrand auf der Pumpe

Eschweiler: Zimmerbrand auf der Pumpe
Bewertungen: 123 Durchschnitt: 4.9

Eschweiler: Zimmerbrand auf der Pumpe

Am heutigen Vormittag wurde die Feuerwehr Eschweiler gegen 11 Uhr zu einem Zimmerbrand auf der Pumpe in dem Ortsteil Pumpe alarmiert.

Umgehend rückte der Löschzug der Hauptwache zur Einsatzstelle aus und die Löschzüge der Stadtmitte alarmiert.

Bei dem Eintreffen der ersten Einsatzkräfte stand ein Zimmer bereits in Vollbrand. In der Wohnung war noch eine Person durch den Rauch eingeschlossen. Um genügend Einsatzmittel vor Ort zu haben, wurden die Löschzüge Dürwiß, Kinzweiler und Bohl nach alarmiert.

Der Brand konnte durch die Feuerwehr schnell unter Kontrolle gebracht werden und ein weiteres Ausbreiten verhindert werden. Trotz aller Bemühungen der Wehr, ist die Wohnung leider nicht mehr bewohnbar.

Die Person, welche durch den Rauch in der Wohnung eingeschlossen war, wurde durch den anwesenden Notarzt gesichtet und anschließend durch den Rettungsdienst mit dem Verdacht auf eine Rauchgasvergiftung dem Krankenhaus zugeführt.

Die Feuerwehr war noch eine Weile mit den Nachlösch- und Belüftungsarbeiten beschäftigt, bevor diese gegen 13 Uhr den Einsatz beenden konnte.

Quelle: David Brieger – Feuerwehrpresse.org

 

Zeig mehr

In Verbindung stehende Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

zwölf − acht =

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
ajax-loader