Überregionales

Hattingen: Brennender Bus auf der Essener Straße

Hattingen: Brennender Bus auf der Essener Straße

Zum einem brennenden Bus auf der Essener Straße wurde die Hattinger Feuerwehr heute Nachmittag alarmiert.

Vor Ort stellte sich heraus, dass der Brand im Bereich des Motorraums bereits durch die bordeigene Löschanlage des Fahrzeugs gelöscht wurde. Zum Zeitpunkt des Brandausbruchs befand sich nur der Fahrer im Bus.

Nach einer abschließenden Kontrolle konnte die Einsatzstelle an die Polizei übergeben werden.

Alarmiert waren die hauptamtlichen Kräfte, der Löschzug Niederwenigern sowie die Schutzzielergänzungseinheiten aus Nord und Oberbredenscheid.

Quelle: Feuerwehr Hattingen / Feuerwehrpresse.biz

Anzeige:

[affilinet_performance_ad size=728×90]
Zeig mehr

In Verbindung stehende Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

fünfzehn − dreizehn =

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
ajax-loader