Überregionales

Hattingen: Gasgeruch im Keller eines Wohnhauses

Hattingen: Gasgeruch im Keller eines Wohnhauses

Am heutigen Freitag wurde um 10.17 Uhr Gasgeruch im Keller eines Wohnhauses im Halweg in Hattingen gemeldet. Neben den hauptamtlichen Kräften rückte auch der Löschzug Nord zur Einsatzstelle aus.

Vor Ort Würdenträger durch Einsatzkräfte der Feuerwehr sowie durch Mitarbeiter des Versorgungsunternehmens Messungen vorgenommen. Diese wiesen jedoch keine Gaskonzentration aus, so dass die Einsatzkräfte kurze Zeit später wieder einrücken konnten.

Quelle: Feuerwehr Hattingen / Feuerwehrpresse.biz

Anzeige:

[affilinet_performance_ad size=728×90]
Zeig mehr

In Verbindung stehende Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

8 + drei =

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
ajax-loader