NEWSÜberregionales

Herdecke: Brand eines Unterstandes

Herdecke: Brand eines Unterstandes

Die ehrenamtlichen Einsatzkräfte der Feuerwehr Herdecke löschten am Mittwochmorgen einen Brand in der Straße im Siepen. Die Feuerwehr war um 7:21 Uhr zunächst mit der Meldung “PKW in Vollbrand” alarmiert worden. Vor Ort stellte sich jedoch heraus, dass es sich um einen Mülltonnenunterstand handelte.

Bei den Löscharbeiten durch einen Trupp mit Atemschutzgeräten mussten die Feuerwehrleute besondere Vorsicht walten lassen, da eine unter Spannung stehende Elektroverteilung durch den Brand beschädigt war und immer wieder Funken sprühte. Insgesamt waren zwei Löschfahrzeuge und der Einsatzleitwagen rund eine dreiviertel Stunde im Einsatz. Der Unterstand wurde vollständig zerstört.

Quelle: Feuerwehr Herdecke; Bildquelle: Feuerwehr Herdecke – Jan Möller

Zeig mehr

In Verbindung stehende Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
ajax-loader