NEWSÜberregionales

Kiel: Brennender Papiercontainer am Einkaufsmarkt

Kiel: Brennender Papiercontainer am Einkaufsmarkt

Um 9:10 erreichte die Integrierte Rettungsleitstelle der Berufsfeuerwehr eine automatische Brandmeldung aus dem Einkaufscentrum am Kurt-Schumacher-Platz. Zeitgleich wurde diese Meldung über den Notruf aus dem dortigen Einkaufsmarkt verifiziert. Es solle dort ein Müllcontainer brennen. Aufgrund der Meldungen wurde die Kräfte der Berufsfeuerwehr, freiwilligen Feuerwehr Russee und des Rettungsdienstes alarmiert. Beim Eintreffen der Rettungskräfte bestätigte sich der Brand eines Papier-Press-Containers mit starker Rauchentwicklung. Um den Brand im Container bekämpfen zu können, mussten personalintensive Ausräum- und Ablöscharbeiten unter Atemschutz durchgeführt werden. Im Einsatz waren 24 Einsatzkräfte der Berufs- und Freiwilligen Feuerwehr, sowie des Rettungsdienstes. Die Einsatzdauer wurde vom Einsatzleiter auf ca. 2 Stunden und 45 Minuten veranschlagt. Zum selben Zeitpunkt ereigneten sich im Kieler Stadtgebiet mehrere Brand- und Hilfeleistungseinsätze, die mit diversen Einsatzmittelumschichtungen in Kooperation mit den Kräften der Berufs- und Freiwilligen Feuerwehr erfolgreich bewältigt werden konnten.

Quelle: Feuerwehr Kiel

Zeig mehr

In Verbindung stehende Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
ajax-loader