NEWSÜberregionales

Lehrte: LKW-Unfall auf der Autobahn A2

Lehrte: LKW-Unfall auf der Autobahn A2

Um 5:18 Uhr wurden die Feuerwehren Hämelerwald und Lehrte zu einem LKW-Unfall auf die Autobahn A2 alarmiert. Zwischen den Anschlussstellen Hämelerwald und Lehrte-Ost hatte ein LKW die Mittelleitplanke durchbrochen und war auf die Seite gekippt. Der Fahrer wurde in seinem Führerhaus eingeschlossen und musste von der Feuerwehr Befreit werden. Der Kraftstofftank mit ca. 800 Liter Diesel wurde beschädigt und der Inhalt war bis zum Eintreffen der Feuerwehr bereits ausgelaufen. Weitere Maßnahmen wurden durch die Feuerwehr nicht durchgeführt. Im Einsatz waren die Feuerwehr Hämelerwald und Lehrte mit insgesamt 55 Einsatzkräften. Zur Unfallursache oder der Schadenshöhe können keine Angaben gemacht werden.

Quelle: Freiwillige Feuerwehr Lehrte

Zeig mehr

In Verbindung stehende Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
ajax-loader