Überregionales

Lügde: Feuer an Scheune

Lügde: Feuer an Scheune

Der Löschzug Lügde wurde durch die Leitstelle zu einem Feuer an einer Scheune in die Hohenborner Straße alarmiert. Nach dem schnellen eintreffen der ersten Einsatzkräfte und der Erkundung der Einsatzlage an der Einsatzstelle, stellte sich schnell heraus, dass durch ungeklärte Ursache ein Zeitungsstapel in unmittelbarere nähe zu einer Scheune in Brand geriet. Die Einsatzkräfte löschten den brennenden Zeitungsstapel ab .Im Anschluss wurde die Brandstelle auf Glutnester kontrolliert. Weitere Maßnahmen waren seitens der Feuerwehr nicht nötig. Nach gut einer halben Stunde war der Einsatz für die Feuerwehr Lügde beendet und die Einsatzstelle wurde an die Polizei übergeben.

Quelle: Freiwillige Feuerwehr Lügde / Feuerwehrpresse.biz

Anzeige:

[affilinet_performance_ad size=728×90]
Zeig mehr

In Verbindung stehende Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
ajax-loader