Überregionales

Mülheim an der Ruhr: Wohnung im Vollbrand

Mülheim an der Ruhr: Wohnung im Vollbrand

Am heutigen Dienstag kam es um 12.56 Uhr zu einem größeren Feuerwehreinsatz in Mülheim-Styrum. Anrufer meldeten eine Rauchentwicklung aus einer Wohnung im ersten Obergeschoß eines Mehrfamilienhauses an der Alsenstraße. Beim Eintreffen der Feuerwehr schlugen Flammen aus den Fenstern der betroffenen Wohnung. Die Bewohner der nicht betroffenen Wohnungen hatten das Gebäude bereits verlassen. Da nicht bekannt war ob sich noch Personen in der vom Brand betroffenen Wohnung befanden wurde sofort eine Personensuche eingeleitet. Zum Glück befanden sich keine weiteren Personen in der Wohnung. Drei Räume der Wohnung waren vom Feuer betroffen. Das Feuer wurde mit zwei Rohren gelöscht. Während des zirka eine Stunde und 15 Minuten dauernden Einsatzes war die Alsenstraße voll gesperrt. Die Brandursachenermittler der Polizei haben Ihre Arbeit aufgenommen. (TDr)

Quelle: Feuerwehr Mülheim an der Ruhr / Feuerwehrpresse.biz

Anzeige:

[affilinet_performance_ad size=728×90]
Zeig mehr

In Verbindung stehende Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

1 × fünf =

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
ajax-loader