Überregionales

Plön: Dachstuhlbrand in einer ehemaligen Bäckerei

Plön: Dachstuhlbrand in einer ehemaligen Bäckerei

Am Freitag, den 29.05.2020 gegen 13:52 Uhr, wurde in Dannau ein Dachstuhlbrand in einer ehemaligen Bäckerei gemeldet. Bei Eintreffen der ersten Einsatzkräfte stand der gesamte Dachstuhl bereits in Vollbrand. Umgehend wurden weitere Feuerwehren, darunter auch die Führungsunterstüzungseinheit des Kreises Plön, nachalarmiert. Ein Innenangriff war aufgrund der heftigen Brandausbreitung und starken Hitzeentwicklung nicht mehr möglich. Der eingeleitete Löschangriff über mehrere Rohre im Außenangriff und über die Lütjenburger Drehleiter zeigten aber schnell Wirkung. Der Flammenüberschlag auf ein gefährdetes, nahe stehendes Einfamilienhaus konnte verhindert werden. Schwierig gestaltete sich die Löschwasserversorgung. Dannau verfügt über kein Hydrantennetz, sodass erst mehrere hundert Meter Schlauch zu den nächsten Löschteichen gelegt werden mussten. Gegen 18:30 konnten die letzten Einsatzkräfte die Einsatzstelle verlassen. Insgesamt waren rund 60 Einsatzkräfte von Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei beteiligt.

Feuerwehren im Einsatz:
FF Dannau, FF Gowens,
FF Lütjenburg,
FF Kaköhl-Blekendorf,
FF Nessendorf,
FF Sechendorf,
FF Engelau

Weitere Einsatzkräfte:
1x RTW,
1x OrgL,
Führungsunterstützungseinheit,
Pressesprecher Feuerwehr,
Pressesprecher Polizei

Quelle: Kreisfeuerwehrverband Plön

Zeig mehr

In Verbindung stehende Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

9 + 15 =

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
ajax-loader