Polizei

POL-PPWP: Augen auf beim privaten Autoverkauf!

Polizeipräsidium Westpfalz [Newsroom] Kaiserslautern (ots) – Die Polizei wurde am Montagmittag von einem 41-Jährigen kontaktiert. Grund war eine vermutliche Urkundenfälschung. Der Mann verkaufte bereits vor zwei Wochen ein Auto an einen 55-Jährigen. Vereinbart haben die beiden, dass der … Lesen Sie hier weiter…
Original-Content von: Polizeipräsidium Westpfalz, übermittelt durch news aktuell

Zeig mehr

In Verbindung stehende Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

siebzehn − 6 =

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
ajax-loader