Polizei

POL-PPWP: Streit im Freibad endet mit Rausschmiss

Polizeipräsidium Westpfalz [Newsroom] Kaiserslautern (ots) – Zwei Jugendliche sind sich am Mittwochabend im Freibad in die Haare geraten. Einer der beiden trug Blessuren davon, und für beide endete der Streit mit einem “Rausschmiss”. Nach den bisherigen Erkenntnissen war es aus banalen … Lesen Sie hier weiter…
Original-Content von: Polizeipräsidium Westpfalz, übermittelt durch news aktuell

Zeig mehr

In Verbindung stehende Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
ajax-loader