NEWSÜberregionales

Ratingen: Kellerbrand – Feuerwehr im Einsatz

Ratingen: Kellerbrand – Feuerwehr im Einsatz

Um 17:47 Uhr wurde die Feuerwehr Ratingen zu einem Kellerbrand nach Ratingen-West alarmiert. Mehrere Anrufer hatten eine starke Rauchentwicklung aus den Kellerräumen gemeldet. Im Keller brannte ein Verschlag unter starker Rauchentwicklung. Während mehrere Trupps unter Atemschutz den Treppenraum kontrollierten und noch ca. 10 Personen aus dem Gebäude führten, gingen zwei weitere Trupps unter Atemschutz zur Brandbekämpfung in den Keller vor. Der Brand wurde mit zwei Rohren gelöscht. Anschließend konnte das Gebäude mit Hochdrucklüftern rauchfrei gemacht werden. Die Bewohner konnten nach der Sichtung durch den Rettungsdienst wieder in ihre Wohnungen zurückkehren. Zur Brandursache kann die Feuerwehr keine Auskunft geben. Die Polizei ermittelt.

Im Einsatz waren die Berufsfeuerwehr, die Löschzüge Mitte, Tiefenbroich und Lintorf, sowie der Rettungsdienst mit zwei Rettungswagen und einem Notarzt.

Quelle: Feuerwehr Ratingen

Zeig mehr

In Verbindung stehende Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
ajax-loader