Überregionales

Schwelm: Rettungshubschrauber landet auf der Loher Straße

Schwelm: Rettungshubschrauber landet auf der Loher Straße

Am Sonntagmorgen (29.09.2019) um 10:49 Uhr wurde die Feuerwehr Schwelm in die Loher Str. alarmiert. Dort mussten die Feuerwehrkräfte als First Responder bei einem internistischen Notfall Erste-Hilfe leisten, da zeitnah kein Rettungsmittel zur Verfügung stand. Ein Rettungswagen kam von der Feuerwehr Wuppertal nach Schwelm und benötigte eine etwas längere Anfahrt. Da auch kein Notarzt unmittelbar zur Verfügung stand, alarmierte die Kreisleitstelle den Rettungshubschrauber “Christoph 8” nach Schwelm, um einen Notarzt zur Einsatzstelle zu bringen.

Die Hubschrauberlandung sicherte die Feuer mit einem Tanklöschfahrzeug ab während der Patient von Rettungsdienst und Feuerwehr versorgt wurde. Nach einer Behandlung durch den Notarzt wurde der Patient in ein Schwelmer Krankenhaus transportiert und der Hubschrauber kehrte zu seinem Heimatstandort zurück.

Feuerwehr und Rettungsdienst waren mit 10 Einsatzkräften und 4 Fahrzeugen sowie einem Rettungshubschrauber vor Ort. Eingesetzt war die hauptamtliche Wachbesatzung. Der Einsatz war gegen 11:35 Uhr beendet.

Quelle: Feuerwehr Schwelm

Zeig mehr

In Verbindung stehende Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

6 + sieben =

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
ajax-loader