Regionales

Stolberg: Gegen Anhänger gefahren – Zwei Verletzte

Stolberg: Gegen Anhänger gefahren – Zwei Verletzte
Bewertungen: 1 Durchschnitt: 5

Stolberg: Gegen Anhänger gefahren – Zwei Verletzte

Zwei Verletzte sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls auf dem Burgholzer Graben (Kreisstraße 6) am Donnerstagmittag gegen 12.52 Uhr.

Auf dem Burgholzer Graben war eine Firma mit der Ausbesserung der Leitplanken beschäftigt. Hierfür stand ein LKW mit Anhänger, der mit einer Warneinrichtung abgesichert war, auf der Straße.

Ein in Richtung Zweifaller Straße fahrender Autofahrer prallte mit seinem Fahrzeug auf die Ecke des Anhängers. Hierbei wurden der Fahrer und ein Arbeiter mittelschwer verletzt.

Die Feuerwehr Stolberg war mit dem Hilfleistungslöschfahrzeug und zwei Rettungswagen vor Ort. Beide Personen wurden rettungsdienstlich versorgt und anschließend in ein Krankenhaus transportiert. Von der Feuerwehr wurde die Einsatzstelle gegen den fließenden Verkehr abgesichert und auslaufende Betriebsmittel aufgenommen.

Für die Dauer der Einsatzmaßnahmen war die Kreisstraße für den Verkehr komplett gesperrt.

Quelle: Kupferstadt Stolberg (Rhld.)

Zeig mehr

In Verbindung stehende Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
ajax-loader